english

Kurt Harald Isenstein

Hannover 1898 - Kopenhagen 1980


Kurt Harald Isenstein studiert an der Kunstakademie in Berlin, wo er anschließend als freischaffender Bildhauer, u. a. Porträtbüste von Albert Einstein vor dem Einsteinturm in Potsdam, und Kunstpädagoge tätig ist. 1934 emigriert er als politisch Verfolgter nach Dänemark und 1943 nach Schweden.
Hier arbeitet Kurt Harald Isenstein als freischaffender Künstler und Musikpädagoge und geht 1946 nach Dänemark zurück, wo er bis zu seinem Tod 1980 in Kopenhagen lebt.


Emil Nolde - Sonnenblumen mit Fuchsschwanz
Emil Nolde
Sonnenblumen mit Fuchsschwanz
480.000 €
Detailansicht
Günther Uecker - Gegenströmung
Günther Uecker
Gegenströmung
280.000 €
Detailansicht
Otto Dix - Drei Weiber
Otto Dix
Drei Weiber
200.000 €
Detailansicht
Emil Nolde - Ein Paar, Mann und Frau
Emil Nolde
Ein Paar, Mann und Frau
100.000 €
Detailansicht
Willi Baumeister - Formen figural - dreiteilig
Willi Baumeister
Formen figural - dreiteilig
70.000 €
Detailansicht
Willi Baumeister - Maler und Modell
Willi Baumeister
Maler und Modell
68.000 €
Detailansicht
Ludwig Meidner - Die Pauluspredigt
Ludwig Meidner
Die Pauluspredigt
60.000 €
Detailansicht
Emil Nolde - Tulpen und Iris
Emil Nolde
Tulpen und Iris
48.000 €
Detailansicht


Datenschutz Impressum / Kontakt